Mitmachen

Dabei-sein ist alles!

Wie unser Name schon verrät, sind wir ein Ort an dem sich Freundinnen und Freunde mit dem gleichen Hobby treffen.

(Laut Wikipedia ist Freundschaft ein auf gegenseitiger Zuneigung beruhendes Verhältnis von Menschen zueinander, das sich durch Sympathie und Vertrauen auszeichnet.)

Nach Deinen persönlichen Bedürfnissen kannst Du unsere Angebote sofort in Anspruch nehmen.

Honorare oder monatliche Beiträge werden nicht erhoben.

Wir  würden uns freuen, wenn Du nicht nur nimmst und dich dann verabschiedest, sondern auch gibst, sei es durch Einbringung in Sachen Wissensweitergabe in den verschiedensten Formen oder durch
„mit anpacken“, wenn es gebraucht wird.

Es ist ein Geben und Nehmen. – Freunde lassen sich nicht lumpen.

Wir möchten innovative Technik ausprobieren, anfassen und kennenlernen und bitten um jeden finanziellen oder sachlichen Unterstützung im Rahmen der persönlichen Möglichkeiten. Damit könnten wir Neuanschaffungen, unsere Webseite, unsere Cloud und anfallende Fahrtkosten finanzieren. Wir sammeln auf dieser Seite Geld für die Erfüllung unserer Ziele.

Auf unserer Mitgliederseite kannst Du Dich für unseren Freundeskreis registrieren. Eine
Freischaltung erfolgt nach persönlichem Kennenlernen und Zahlung einer „Anschubfinanzierung“ von 20 Euro.

Wir sind kein eingetragener Verein, denn beim Gedanken an Vorstandpöstchen, Diskussionen über die Satzung, Notar- und Gerichtstermine bekommen viele von uns Hautausschlag! Wir sind schlichtweg Menschen, die dem gleichen Hobby frönen. Deshalb können und dürfen wir auch keine Spenden-Quittungen ausgeben.

Unsere „Finanzen“ in der Freundschaftskasse werden regelmäßig offengelegt.

Du möchtest Deinen Anteil dazu beitragen, klicke einfach auf den folgenden Internetlink https://paypal.me/CFNiederrhein. Betrag eingeben und Geld senden.

Es ist ein PayPal-Service, also einfacher und bequemer als Bargeld oder Überweisungen.

Darüber hinaus wird eine „Kaffeekasse“ geführt. Bei Bedarf meldet sich Klaus-Peter und sammelt Bares ein.